10000 Kerzen vor der Sagrada Familie in Barcelona

Veröffentlicht auf von Angelika


10.000 Kerzen als Protest gegen das AVE (Transrapidzug) Projekt in Barcelona an der Sagrada Familia. Bürger von Barcelona und andere besorgte Menschen haben am Wochenende gegen den Trassenverlauf des Transrapidzuges direkt unter der Sagrada Familie durch das zünden von 10.000 Kerzen aufmerksam gemacht. Die Bürger sind besorgt, dass durch Erschütterung des einlaufenden Zuges die Sagrada Familie zu Schaden kommt, oder zusammen stürzt.
Es gibt inzwischen auch Bedenken anderer Fachleute, da der Ave Zug mit Höchstgeschwindigkeit einfährt und jedes mal eine kleine Erderschütterung verursacht. In Barcelona sind schon während des Trassenbaus Häuser eingestürzt.
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post