Ticket für Restaurantbesuch für verarmte Menschen!

Veröffentlicht auf von Angelika

Immer mehr Menschen können sich in Spanien (besonders Südspanien) einen Restaurantbesuch nicht mehr leisten.Die Caritas hat sich nun was besonderes Einfallen lassen um gegen Hunger und Armut  vor zu gehen.
Sie  gibt  Gutscheine bedürftigen Personen und Familien in Calpe aus um Menschen einen warme Mahlzeit zu geben.  Insgesamt 500 Gutscheine im Wert von je 10 Euro sind momentan bei der Bank Santander und der Apotheke PolYanguas erhältlich. Eingelöst werden können die Gutscheine in den calpiner Restaurants Pasaje, Cambalache, Bon Matí und Boquerón de Plata.Diese teilte die Caritas Calpe vor ein paar Tagen mit.
Wer sich schämt und die eigene Küche zum essen vorzieht, kann die Gutscheine aber auch als Lebensmittelmarken in Supermärkten wie z.B. Aldi einlösen.Erfahrungsgemaäß schämen sich arme Menschen Gutscheine ein zu lösen. Die Restaurants sind aber angehalten die Gäste genauso gut zu bedienen. Gutscheine dieser Art einzulösen.
 
Eine weitere Hilfsaktion der Caritas ist die wöchentliche Lebensmittelverteilung an ungefähr 30 Familien jeden Mittwoch.


Kommentiere diesen Post