Kennen Sie Operación Triumpho?

Veröffentlicht auf von Angelika

Operación triumpho españa.
In Spanien singt und tanzt man, dass ist bekannt. Aber man ruft auch jedes Jahr zum "Casting" auf. Das heißt: die Talente der Sänger und Musik werden gesucht. In Spanien macht man dann sogenannte "Castings". Die Talente stehen tagelang und nächtelang Schlange. Oft sind es Talente die lange Zeit ihr "Mauerblümchen" Dasein fristen und große Talente sind. Sie haben aufgrund ihrer Herkunft keine Möglichkeit sich in der Öffentlichkeit zu präsentieren und fristen ein Künstler-Dasein, was jeder kennt. Wenn man sie auswählt unter hunderttausenden, werden sie geschult und können im Fernsehen auftreten und haben oft hinterher Verträge mit Schallplattenfirmen. Wer träumt nicht davon? So werden jedes Jahr die "Sternchen"  von
"Operación triumpho españa" öffentlich im spanischen Fernsehen ausgewählt.
www.tu.tv/videos/mi-musica-es-mi-vida-ot-2009-gala-0

Kommentiere diesen Post

spielen ryostar oversight 05/07/2009 17:37

Hallo Angelika!!!Ich komme aus Spanien. Ich habe "Operación triunfo" gesehen. Die erste mal war interessant, die zweite mal war ok...aber jetzt ist langweilig. Oder...??Viele Grüsse

Angelika 05/07/2009 17:45


Nein, langweilig war es nicht in diesem Jahr. Jemand aus der Jury hatte einen Sänger dermaßen beleidigt,(Du hast eine Stimme wie eine Ziege), dass während der Sendung die Jury rausging und neue
"Beurteilungen" gab.
Ich fand es spannend! Zumal wirkliche "Könner" unter den Kandidaten waren. Irgendwann wird man sie wieder im Musikmarkt zu finden sind.