Immobilien-Notruf

Veröffentlicht auf von Angelika

Diese Anzeigentext befindet sich  in der Strasse von Lloret de Mar.
Privatperson ohne Arbeit und Einkommen. Ich muß unbedingt meine Hypothek los werden. Wohnung, 3 Zimmer, 1 Bad, Küche, Diele, 75m2, Eckwohnung
Alle Extras für 90.000€.
Zu verkaufen:
Grundstück von 850m2, Strom, Wasser
60.000€. Alles in Lloret de Mar (Girona) Wohnsiedlung Serra Brava  . Es bezeichnet den Zustand der Immobilienkrise und seine Auswirkungen.
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Manuela 06/29/2009 16:17

Das Schild ist wirklich sehr bezeichnend. Der einzige Vorteil, den die Krise hat ist der, dass Leute, die vorhaben eine Immobilie zu erwerben, diese nun aller Wahrscheinlichkeit nach zu einem super Preis bekommen können. Dass das nur zu oft auf Kosten der ehemaligen Hausbesitzer geht ist tragisch, sollte aber den potentiellen Käufern meiner Meinung nach nicht das Geschäft verderben. Einer profitiert von jeder Krise.

Angelika 06/29/2009 21:51



Manuela, Du hast genau dass gesagt, was die krise ausmacht. Aber so ist es!! Die Krise ist fuer alle da. Einer ist schwarz und der Andere weiss!!! So war es und wird es immer
sein!