Ein Brot bitte!

Veröffentlicht auf von Angelika

Foto Tossa de Mar

http://die-zukunft-nichts-als-die-zukunft.over-blog.de

Die Weizenmafia - oder was bei uns auf dem Teller landet!
Die alt bekannte Butterstulle könnte zum Krieg in Sachen Ernährung und gentechnisch verändertem Weizen führen, denn wir wissen wirklich nicht mehr was bei uns auf dem Teller landet. Die modernen Zeiten haben uns abhängig von Supermärkten und Konsumenten gemacht. Nahrung  ist eine Ware in Verpackungsform, die man im Supermarkt kauft oder auf den Märkten. Essen stellen wir nicht mehr selber her, sondern lassen herstellen. Keiner von uns kennt die Hintergründe und Firmenstrukturen genau, von denen wir abhängig geworden sind, und deren Nahrung wir täglich konsumieren.

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post