Im Parkhaus von Ripoll brach ein Feuer aus

Veröffentlicht auf von Angelika

In Ripoll, die Provinzhauptstadt der " Comarca Ripollès"  in den katalanischen Vorpyrenäen ist heute Nacht ein Feuer ausgebrochen.
Zwei Leute wurden durch Einatmung des Rauches berauscht und 40 Nachbarn mussten wegen des Feuers, das in einem Parkhaus der Allee Comte Guifrä Des Ripoll (Girona) ausbrach, gestern Abend evakuiert werden. Das Feuer, entzündete sich  gegen 21,09 Uhr. Die Ursache ist bis zur Stunde nicht bekannt.


Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post