400 Touristen prügeln sich letzte Montagnacht mit der Polizei in Lloret de Mar

Veröffentlicht auf von Angelika

 

In der Avenida Just Marlés von Lloret de Mar (Girona) und deren Umgebeung haben sich in der Montagnacht 400 Jugendliche mit der Polizei geschlagen. Die Jugendlichen waren meistens  Franzosen und Italiener. Nach starken Auseinandersetzungen wurde einige Personen verhaftet. Die starke Präsenz der Polizei im Einsatz Avenue in der Montag Nacht hat für Unruhe in der Bevölkerung gesorgt.

Laut Europa Press berichtete Quellen der katalanischen Polizei, das acht Wagen der mobilen Brigade,  die Einheit der Bereitschaftspolizei im  Bereich mit Patrouillen bewacht haben, um weitere Krawalle zu vermeiden.

 

 

Kommentiere diesen Post