450 Kilo Kokain in Kunststoff-Bananen versteckt

Veröffentlicht auf von Angelika

 

450 Kilo Kokain in Kunststoff-Bananen versteckt fanden die Agenten der National Police. Vier Mitglieder einer Bande, die in Madrid, Cadiz und Murcia arbeitete wurden verhaftet. Sie versteckten das Medikament, indem es mit einer deklarierten Ladung Bananen den Seeweg antrat. Die Droge stammt aus Ecuador und wurde in Spanien auf dem Seeweg gefunden.
 

Kommentiere diesen Post