500 Beamte aus Lleida-Katalonien-Spanien singen den 'Caga Tio'-Caga Tió – Der scheißende Holzklotz

Veröffentlicht auf von Angelika

   

Bauernschläue der Beamten in Katalonien gegen Gehaltskürzungen. 500 Beamte aus Lleida-Katalonien-Spanien singen den 'Caga Tio'(Caga Tió – Der scheißende Holzklotz.  
Rund 500 Beamte haben in Lleida am Mittwoch in den Straßen der Stadt Weihnachtslieder gesungen, darunter "Caga Tio" für den Präsident der Generalitat, Artur Mas. Was das bedeutet, lesen Sie unten im:
Ein typisch Katalanischer Weihnachtsbrauch ist der "CagaTio") Die Lohn-Kürzungen werden so als scheißenden Holzklotz bezeichnet.
Weihnachts Kinderlieder wurden von den Gewerkschaften angepasst, um höhere Löhne von der Regierung zu verlangen.

Auch wurde der Text vom Lied "Die Fische im Fluss" angepasst mit einem Brief: Je mehr Sie das Haar beschneiden und in den Spiegel sehen, schneidet Mas uns ungestraft. Aber wie die Gehälter des Beamten Schnitts aussehen, daran sieht man, das die echten Mitarbeiter beschnitten werden.

Die Versammlung hat vor dem Rat der Stadt begonnenEs gab eine Rede für die Delegation der Generalitat, Lluís Companys in der Straße. "Nicht nur, weil man Rechte Arbeit beschneiden will, wir sind hier, um die Qualität der öffentlichen Dienstleistungen zu verlangen und sie zu verteidigen, hieß es.  Die Absicht der Regierung ist es, von unserem Standpunkt aus, sie zu demontieren und zu privatisieren ", sagte Rose Aquilar, Vorsitzender des Vorstandes der Lehrkräfte und Vertreter der Gewerkschaft Lleida USTEC. Der Protest war ursprünglich von Bildungs-Beamten für 11 Stunden einberufen worden, aber der Beitritt von anderen Gruppen hat bis zum Nachmittag für die Ausweitung von Protesten gesorgt.

*

Ein typisch Katalanischer Weihnachtsbrauch ist der "CagaTio". Die Vorweihnachtszeit, geginnt am 8. Dezember mit dem Fest „Maria Empfängnis“. Die Spanier stellen im Wohnzimmern den "CagaTio" auf und auch in den Bars den kann man den „Tió“ treffen. Es ist ein Holzscheit mit einem Gesicht bemahlt, dem ein roter Hut (Barratina) aufgesetzt wird und am 24. Dezember, wird ihm eine warme Decke übergelegt. Die Kinder den „Tió“ täglich mit einer Obstschale mit Äpfeln oder Mandarinen versorgen, die er über Nacht auffrisst. 
Am 25. Dezember singen die Kinder Weihnachtslieder und schlagen so lange mit einem Stock auf den „Tió“ ein, bis er  Geschenke aus „scheißt“ die die Eltern unter der Decke des "Tio" versteckt haben.
 Wenn das Volk einenPolitiker auf den "Kicker" hat wird der  "CagaTio" mit dem jeweiligem Gesicht versehen. Wie neuerlich Präsident der Generalitat, Artur Mas oder Barack Obama, Michael Jackson, Angela Merkel oder Homer Simpson aufgesetzt.

Kommentiere diesen Post