720 Erdbeben auf El Hierro, der kleinsten Insel der Kanaren, wurde in der vergangenen Woche aufgezeichnet

Veröffentlicht auf von Angelika


Der Erdbeben Schwarm hat die Regierung der Kanarischen Inseln aufgeschreckt. Eine erste Sitzung zur öffentlichen Sicherheit wurde einberufen.
Die 720 Erdbeben auf El Hierro, der kleinsten Insel der Kanaren, wurde in der vergangenen Woche aufgezeichnet. und Volcanological Institut der Kanarischen Inseln hat weiterhin Dutzende von Erdbeben erfasst. Gemessen wurden zwischen 1 und 3 auf der Richter-Skala, jeden Tag. Die Mehrheit der Erdbeben wurde in einer Tiefe von 5 km und 15 km erfasst.
Nach aktuellen Daten der Volcanica de Canarias ( AVCAN ), war die überwiegende Mehrheit der Beben im Nordwesten der 278,5 Quadratkilometer der Insel El Golfo. Die Position eines massiven Erdrutsch, dass ein 100-Meter hohe Flutwelle erzeugte vor 50.000 Jahren. Mehr dazu weiter unten.
Es gibt im Moment keine Anzeichen, dass die seismischen Aktivitäten eine Vorstufe zu einer signifikanten vulkanische Aktivität oder gar stärkeren Erdbeben ist, meint das Institut der Kanarischen Inseln



 
El Hierro ist Volcanic / Seismic Vergangenheit
El Hierro ist in der südwestlichsten extreme der Kanaren gelegen. Die Insel wurde nach drei aufeinander folgenden Eruptionen gebildet. So entstand die Insel aus dem Meer wie eine imposante dreieckige Pyramide von einem Vulkan mehr als 2.000 Meter hoch gekrönt.
Die vulkanische Aktivität, vor allem bei der Konvergenz der drei Grate, führte zu kontinuierlichen Ausweitung der Insel. Vor 50.000 Jahren, als Folge von Erdstößen, kam es zu massiven Erdrutschen, wobei ein Stück von der Insel abgerissen wurde, das in den Ozean stürzte und sich auf dem Meeresboden verstreute. Bei diesem Erdrutsch von mehr als 300km3 entstand ein beeindruckendes Amphitheater, das "El Golfo-Tal" und zur gleichen Zeit verursachte ein Tsunami, der über 100 Meter hoch  war und vermutlich bis zur amerikanische Küste reichte, gewaltige Veränderungen der Umgebung. 
Quelle:Irish weather

Kommentiere diesen Post