Balconing heißt die neue tödliche Sportart jugendlicher Touristen

Veröffentlicht auf von Angelika


 

Balconing heißt die neue tödliche Sportart vieler jungen betrunkenen Touristen, die schon vielen das Leben gekostet hat. Sie springen von Balkon zu Balkon oder vom Balkon in das Swimmingpool ihres Hotels. Die Hotelbetreiber sind entsetzt. Resultat im letzten Jahr: 12Tote und drei Schwerverletzte schon in diesem Jahr.

Kommentiere diesen Post