Barcelona macht jagt auf Tauben

Veröffentlicht auf von Angelika


Barcelona macht jagt auf Tauben die inzwischen eine Plage in der Stadt sind.
Die Stadt Barcelona ruft einen einen Wettbewerb für die Bewohner der Stadt aus. Demnach sollen  118.000€ bereit gestellt werden um 25% (65.700) Tauben zu töten. Die Stadt zählt etwa 256.000 Vögel. Ein spezialisierte Firma schlägt die Vergasung der Vögel vor und die Körper dann zu beseitigen. Das Rathaus wird Firmen vorziehen die eine Möglichkeit zur Tötung der Tiere hat, die möglichst schonend für die Tiere vor sich geht.
Tauben sind auch Krankheitsträger und eine Taubenplage kann Folgen für die Bewohner der Stadt Barcelona haben.

Kommentiere diesen Post