Darmbakterien-Gemüse- Spanien

Veröffentlicht auf von Angelika


Der Ausbruch eines besonders aggressiven Stamm von Darmbakterien "Escherichia coli" hat seinen Ursprung in diesem Salat Gemüse aus Spanien, nach den Ergebnissen der Analyse des Hamburger Instituts für Hygiene durchgeführt, sagte der Senator der Hansestadt.
Liebe Leser,

Sie erwarten einen Bericht aus Spanien, bezüglich des Gemüses-Gurke und seine  Krankheit in Deutschland. Ich mache zur Zeit Recherchen und will einfach nicht schreiben, was andere Medien berichten. Ich werde Nachforschen und berichten, denn eines ist klar, Gemüse aus Spanien unterliegt hier oft auch maföisen Bedingungen. Andalusien als Vorreiter und dazu internationales Geld, die nur die Erde ausplündern.

Einen Tipp: unwohlsein im Magen? 

Kaufen Sie Whisky und trinken Sie morgens, mittags, abends einen guten Schluck. Machen Sie sich einen Kamillientee. Gönnen Sie sich Ruhe, meiden Sie die Sonne.

Kommentiere diesen Post