Die barbarischen Touristen- Wir können nicht mehr mit den Touristen leben

Veröffentlicht auf von Angelika

 

Anwohner eines Hochhaus in Barcelona berichten, nach vielen Anzeigen bei der Polizei, das sie nicht mehr mit den Touristen leben können und wollen. Die Anwohner geben an, das die Touristen sich wie das "Vieh" benehmen und überall hinkotzen, den Müll hinterlassen, Kippen, Flaschen und Müll aus den Fenstern werfen und sich völlig daneben benehmen. Die Wohnungen werden Stunden, Tage und Wochenweise vermietet. Sie werden demoliert und hinterlassen Spuren von nie gesehner Agression.
Die Polizei macht nichts. Wir können keinen Aufzug mehr benutzen weil er vollgekotzt ist, oder Fekalien dort zu finden sind, von dem Lärm der Partys in der Nacht mal ganz zu schweigen.

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=7GjSDCTwIOw

Kommentiere diesen Post