Dringende Reisewetterwarnung für Spanien

Veröffentlicht auf von Angelika


Eine große Gewitterzone durchzieht Spanien. Insgesamt 24 Provinzen sind vom Risiko von Stürmen und  schwerem Regen sowie Gewitterstürme betroffen. Vierzig Liter pro Quadratmeter in einer Stunde  werden angekündigt, sagt die Meteorological Agency (AEMET).
 Insbesondere sind die drei Provinzen von Valencia und Murcia in Alarmbereitschaft für sehr starke Stürme die  auftreten können. Asturien, Orense, Kantabrien, Navarra, La Rioja, drei baskischen Provinzen, die drei aragonesischen Provinzen Lleida, Katalonien, Tarragona, Burgos, Leon, Palencia, Soria, Cuenca und Guadalajara haben das gleiche Maß an Ausschreibung  für Regen und Sturm aktiviert.
Die Tagestemperaturen Erfahrung eine deutliche Reduzierung.

Kommentiere diesen Post