Erneutes Erdbeben in Caldes de Malavella (Girona)-Spanien Costa Brava

Veröffentlicht auf von Angelika

                                                                                                          Erst vor 15 Tagen

Bild-24.png

 erschreckten sich die Bürger von  Caldes de Malavella-Spanien Costa Brava,  wegen  eines Erdbebens der Stärke 3.7 auf der Richterskala.

Heute wurde Caldes de Malavella erneut von einem leichten Beben der Stärke 2,7 auf der Richterskala erfasst. Es gab keine Personen-oder Sachschäden, sagt das Geologischen Institut von Katalonien (RK).
Das Erdbeben war um  6.10 Uhr  aus der Regionen La Selva, Girona gemeldet worden. Das Epizentrum des Bebens wurde auf der Breite 41,86 Grad nördlicher, einer Länge von 2,81 Grad Ost gemessen.

Kommentiere diesen Post