Erste Winterpracht ist da

Veröffentlicht auf von Angelika

Die erste winterliche Pracht in diesem Jahr ist angekommen. Die Schneegrenze fiel an diesem Wochenende auf 900m. In den Zonen Orense, Asturias, León, Palencia, Burgos, Nordost von  Zamora, Süd-Salamanca, Norden von  Navarra, Huesca, Lérida, Madrid und Guadalajara; Nord und Süden von  Soria, Süden  Segovia, Ávila, im Osten von Jaén und Granada und im Norden von Almería.
Durch den überraschenden Schneefall wurde der Straßenverkehr erheblich beinträchtigt. Es wurde sogar gefährlich glatt und dazu kam noch Nebel auf.
Für Morgen ist für 26 Provinzen eine Wetterwarnung mit starken Windböen und Schneefällen, sowie Nebelbänken ausgesprochen worden. Die  "Agencia Estatal de Meteorología" (Aemet) fügt noch hinzu, dass La Coruña und Pontevedra mit sehr hohen Wellen zu rechnen habe. es werden Wellen von 4-5 metern erwartet. Wer in die Berge fährt sollte in jedem Fallsein Wagen entsprechend für Schnee und Glatteis austatten.

Kommentiere diesen Post