Flugraum in Spanien wieder geöffnet-Aschewolke verzogen

Veröffentlicht auf von Angelika


Madrid -Die Aschewolke des isländischen Gletschervulkans ist aus dem spanischen Luftraum größtenteils wieder abgezogen. Die  20 Flughäfen in Nordspanien, die am Samstag geschlossen worden waren, konnten am Sonntag den Betrieb wieder aufnehmen.

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post