Gedanken zum Flugchaos

Veröffentlicht auf von Angelika


Auf einer Insel hängen zu bleiben  kann den Traumurlaub schnell zum Alptraum werden lassen. Reif für die Insel sind die wartenden Fluggäste bestimmt nicht mehr. Egal wo, auf Mallorca, oder den Kanaren. Plötzlich fällt es allen wie Schuppen von den Augen. Auf einer Insel hängt man fest, wenn der Transport nicht mehr klappt. Prompt reagieren die zukünftigen Sommergäste mit massiven Stornierungen. Ein Kollaps bahnt sich an. Die Krise ist nun komplett und viel zu viel ist schon passiert. Ungewöhnliche Wettersituationen, Erdbeben, Vulkanausbrüche. Die Urlaubsgäste sind verunsichert und werden sich vielleicht doch wieder auf den Schwarzwald oder die Schweiz freuen. Es wird kritisch für alle.

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post