Madrid Eis und Schnee-Reisewetterwarnung

Veröffentlicht auf von Angelika

Schneelandschaft.jpgIn Madrid sind letzte Nacht 18 cm Schnee gefallen. Es muss mit Flugverspätungen im Airport Barajas gerechnet werden.  

In den Bergen je nach Lage ist mit wesentlich mehr Schnee u rechnen. In anderen Bereichen (Metropolregion Henares, Süd-und Vegas) werden heute drei Zentimeter Schnee erwartet. Auch wird es Schnee im Norden und Osten von Spanien mit größerer Intensität besonders in Valencia, geben.
Der Zivilschutz rät der Öffentlichkeit entsprechende Vorsichtsmaßnahmen zu treffen. Im Vorgriff auf Schnee, empfehlen wir mit öffentlichen Verkehrsmitteln, vorzugsweise die U-und S,  in der Gemeinschaft von Madrid zu benutzen. Wenn der Straßenverkehr unvermeidlich ist, sollte man auf Eis gefasst sein und sein Auto entsprechend ausrüsten und bei Reisen warme Decken, sowie heißen Kaffe, Warnblinkausrüstung mitführen. Handy aufladen nicht vergessen für evtl. Hilferufe. Überprüfen Sie ihre Auto- Reifen,  sie sollten Schnee-Ketten und Beleuchtung an Bord haben.

Weniger Schnee wird in den  Bereichen von Kantabrien, Baskenland, Navarra, Aragon, Katalonien, Castilla-La Mancha, Extremadura, Murcia und Andalusien geben. Außerdem wird starker Sturm an der Küste Galiciens erwartet.

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post