Mord in Lloret de Mar-Wahrscheinliche Auslieferung von Frankreich nach Spanien

Veröffentlicht auf von Angelika

 


 

 


 

Das französische Gericht akzeptiert, das die Beklagten an Spanien ausgeliefert werden, wegen des Verbrechens-Mord, in Lloret de Mar.
Die Anwälte der beiden Inhaftierten haben gegen die Entscheidung Berufung eingelegt.
Wenn die Anwälte nicht damit durchkommen, werden die Strafgefagenen innerhalb von 10 Tagen nach
Katalonien gebracht.
Jérémy Puydeboix und Ludwig Gallier, sind die beiden jungen 21-jährigen französischen Jugendlichen, denen der Mord an den 15 jährigen Andrew Milroy, zuletzt wohnhaft in Lloret de Mar (Girona) Spanien, vorgeworfen wird. Die beiden jungen Männer werden wahrscheinlich nach Katalonien-Blanes ausgeliefert und beurteilt werden. Sie wurden zunächst am Dienstag dem Berufungsgericht von Lyon vorgeführt.
 Die Verteidigung sagte vor Gericht aus, das es sicher ist, das sie in der Nacht dabei waren, aber es ist nicht sicher, das sie für die für die Tötung verantwortlich sind
.

Kommentiere diesen Post