Ryanair -Mittwoch- 29. September – Alle Flüge nach/von Spanien

Veröffentlicht auf von Angelika


General-Streik Spanien-Mittwoch, 29. September – Alle Flüge nach/von Spanien
Aktualisiert: 28. September @ 18.00 Uhr – Ryanair wurde gezwungen, alle Spanischen Inlandsflüge sowie die meisten internationalen Flüge von/nach Spanien am 29. September zu streichen – bitte lesen Sie untenstehende Information für Details.
Unglücklicherweise hat die spanische Regierung darin versagt nicht-spanischen Fluggesellschaften selbst die minimalsten Service Leistungen zu garantieren. Deshalb ist Ryanair gezwungen am 29. September alle Inlandsflüge in Spanien und die meisten internationalen Flüge von/nach Spanien zu annulieren.
Klicken Sie hier für eine Liste aller annulierten Flüge am 29. September
Ryanair erinnert alle Passagiere, dass durch den Streik der Transport Gewerkschaften in Spanien am Mittwoch den 29. September, die Ryanair-Flüge von/nach Spanien an diesem Tag, nur mit Handgepäck durchgeführt werden können. Check-in Gepäck kann nicht aufgegeben werden. Passagiere, die für aufgegebenes Gepäck bereits bezahlt haben und am 29. September nur mit Handgepäck reisen, können eine Erstattung der Gepäck-Gebühr beantragen, indem Sie auf den unten stehenden Link klicken.
KLICKEN SIE HIER UM DIE RÜCKERSTATTUNG IHRES AUFZUGEBENES GEPÄCKS ZU BEANTRAGEN
Alle Passagiere, die für den 29. September Flüge nach/von Spanien (inkl. Balearische und Kanarische Inseln) gebucht haben, wurden mit einer Email, die an die bei der Buchung angegebenen Email-Adresse geschickt wurde, benachrichtigt, und über alle alternativen Möglichkeiten informiert.
Falls Sie Ihren gebuchten Flug nach/von Spanien (inkl. Balearische und Kanarische Inseln) am 29. September nicht wahrnemen möchten, klicken Sie auf untenstehenden Link, um Ihren Flug zur gleichen Destination mit einem alternativen Flugdatum kostenlos (nach Verfügbarkeit)umzubuchen. Kunden können auf diesen Link bis zum 30. September 2010 zugreifen.
Klicken Sie hier, um Ihren Flug umzubuchen
BITTE BEACHTEN SIE: Falls Ihre Buchung einen Rückflug beinhaltet, der nicht vom Streik betroffen ist, Sie sich aber bereits für diesen Flug eingecheckt haben, können Sie ihren Rückflug NICHT auf ein anderes Datum umbuchen. Falls Sie dies machen möchten, müssen Sie unsere Reservierungs Hotline anrufen.
Online-Flugpreiserstattung:

Kunden eines abgesagten Ryanair-Flugs haben Anspruch auf volle Rückerstattung des nicht genutzten Flug(s). Sie erhalten die Rückerstattung des Flugpreises indem Sie auf den unten stehenden Link klicken und die erforderlichen Informationen eingeben. Rückerstattungen werden innerhalb von 14 Werktagen gegeben.

Kommentiere diesen Post