Serieneinbrüche in der Gegend von Blanes

Veröffentlicht auf von Angelika

Die Gegend hinter Blanes heißt Maresme. Ein "Garten Edens" was frisches Gemüse angeht. Aber auch ein "Garten Edens" für Einbrecher. Eine Serie von bis jetzt 50 Einbrüchen in Familienhäusern und Wohnungen deren Besitzer  Kurzeinkäufe oder Kinderabholung machten, nutzten die Einbrecher nach Beobachtung der Gewohnheiten der Einwohner, um ganz schnell die Häuser auszurauben. Zum Teil verkleideten sie sich  als Handwerker und arbeiten tagsüber. Die Polizei hat bis heute keine Spur.

Kommentiere diesen Post