Sevilla-Ecija wurde zum fünften Mal letzte Nacht überflutet

Veröffentlicht auf von Angelika

Soll-es-Fr-hling-werden.jpg

Sevilla-Ecija wurde zum fünften Mal letzte Nacht überflutet. Die Gemeinde Ecija-Sevilla umfasst eine Fläche von 978,73 Quadratkilometern und hat 39.295 Einwohnern und einer Bevölkerungsdichte von 40 Einwohnern pro Quadratkilometer.
Die Stadt befindet sich wiederholt in Alarm, wegen der letzten sehr starken Regenfälle, mit  28 Litern pro Quadratmeter in den letzten Stunden. Besonders betroffen ist wie immer der Stadtteil Sevilla-Ecija, dort steht das Wasser bis zu 2 Metern in den Straßen an diesem Morgen, zum fünften Mal in diesem Monat.

Auch der Stadtteil Argamasilla und Osuna und die Straßen von La Victoria, wurden heute morgen gegen  06.50 Uhr überflutetet.

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post