Spanien-"laufende Erosion des Wohlfahrtsstaates"-Hier sind unsere Forderungen

Veröffentlicht auf von Angelika


 

TOMA LA CALLE 15.05.11-Geh auf die Straße am 15.05.11
Dieser Aufruf von überparteilichen Bürgern hat in der Hitze des Internets und Social Networks über ein völlig unverbindliches Gespräch, eine Gruppe  Namens: 
Koordinierung der Pro-Bürgerinitiativen",  hervorgerufen. Ihr einziger Zweck es ist, eine offene Diskussion zwischen allen zu fördern und diejenigen zu koordinieren die in gemeinsame Aktionen auf die unten genannten Punkte Demonstrieren wollen.
Gleichzeitig nehmen alle Bürger aus allen Bereichen des Lebens teil, die mit der aktuellen politischen und wirtschaftlichen System unzufrieden sind. Einige handeln individuell und andere gehören zu den Bürgern "Foren, Blogs oder Social-Networking-Seiten und Gruppen.

http://democraciarealya.es/

 Mit diesem Aufruf TOMA LA CALLE 15.05.11
begannen am  vergangenen Sonntag begannen die öffentlichen Proteste in ganz Spanien. 

Inzwischen wird sehr klar formuliert, wie sich die Bürger ihre "echte Demokratie" vorstellen.

-Das Recht auf Wohnen
-Mietzuschüsse für junge Menschen und Menschen mit begrenzten Ressourcen
-Löschung der Hypothek mit der Lieferung des Hauses an die Bank.
-Rente mit 65 Wirkliche 
-Demokratie Vorschläge bereits
-Wiederherstellung der Zuschuss von 426 Euro für Langzeitarbeitslose.
-Verringerung der Geißel der Arbeitslosigkeit
-Kontrolle für die Banken
-Schutz der Freiheit der Information

-Reduzierung der Militärausgaben
 
An der Spitze der Initiativen für die Plattform mit dem Namen "Democraciareal"ya" gehören die Abschaffung der Privilegien der politischen Klasse, mit strenger Kontrolle der Fehlzeiten von Mandatsträgern, die Beseitigung der Immunität mit dem Büro verbunden, die Abschaffung der Vorrechte in Bezug auf Steuern, Beitragsjahre und Renten.
Zu führenden Initiativen gehören die Abschaffung der Privilegien der politischen Klasse zur Verringerung der Geißel der Arbeitslosigkeit, die Promotoren der Bewegung wollen die Reduzierung der Arbeitszeit  fördern und die Vereinbarkeit von Beruf, Rente mit 65, Subventionen für Unternehmen weniger als 10% von befristeten Verträgen und die Wiederherstellung der Zuschuss von 426 Euro für Langzeitarbeitslose.
 Das Recht auf Wohnen auch ganz oben auf der Sorgen der wirkliche Demokratie. Sie fordern 

in diesem Zusammenhang dieenteigneten Häuser durch den Staatzur Vermietung frei zu geben, sie nicht zu verkaufen und Mietzuschüsse für junge Menschen und Menschen mit begrenzten Ressourcen anzubieten. Die Löschung der Hypothek wenn das Haus an die Bank zurückgegebn wird.
Man fordert einen Qualitativ hochwertige öffentliche Dienst.
Die Plattform erfordert auch qualitativ hochwertige öffentliche Dienste, mit der Beseitigung der "verschwenderischen Ausgaben" in der Regierung und die Errichtung Kostenkontrolle, Rekrutierung von Gesundheitspersonal auf Wartelisten zu beseitigen und Dozenten, um das Verhältnis von Schülern zu gewährleisten pro Klassenzimmer, Senkung der Kosten für Studiengebühren an den Hochschulen Bildung, öffentliche Finanzierung von Forschung und günstigen öffentlichen Verkehrsmitteln, die Qualität und ökologisch nachhaltig.
 Zur Kontrolle für die Banken wird vorgeschlagen, unter anderem das Verbot jeglicher Art von Rettungs-oder Kapitalzufuhr an die Banken, die Rückkehr, um öffentliche Gelder von den Banken alle öffentlichen Kapital und Investitionen Verbot vorgesehen Spanische Banken in Steueroasen.
Steuerreformen
 Im Bereich der Besteuerung, ruft echte Demokratie für eine Erhöhung des Steuersatzes auf große Vermögen und Banken, die Beseitigung der SICAV, die Gewinnung von Kapitalsteuer, die Kontrolle der Kapitalflucht in Steueroasen und fördern internationale Adoption einer Steuer auf internationale Transaktionen (Tobin-Steuer).
Schließlich fordert die Plattform für eine größere Beteiligung der Bevölkerung in Bereichen wie Internet-Kontrolle (mit der Abschaffung des Gesetzes Sinde), Schutz der Freiheit der Information und Volksabstimmungen zwingend und verbindlich für die breit angelegte Themen, die die Lebensbedingungen ändern der Bürger und zur Politik der Europäischen Union bestimmt. Die Reduzierung der Militärausgaben in der Nähe der Reihe von Vorschlägen für eine wirkliche Demokratie Jetzt.

Kommentiere diesen Post