Spanische Eisenbahn-Renfe-Streik am 30.12.2011-Neue Gespräche sollen Streik verhindern

Veröffentlicht auf von Angelika

 

73% der High-Speed-Züge und Fernreisen werden während des eintägigen Streik für den nächsten 30. Dezember 2011, fahren.•Es werden nach Angaben der RENFE ca. 225 von 309 Zügen fahren, die für diesen Tag am 30.12.2011 geplant waren.• Der Allgemeine Gewerkschaftsbund hat gesagt, dass die Verhandlungen zu einer Einigung zur Beilegung des Streits  fortgesetzt wird um den Streik zu verhindern.

Der Allgemeiner Gewerkschaftsbund (CGT) hat heute den nächsten Freitag, den 30. Dezember 2011 für den Streiktag benannt. Die Mindest-Dienstleistungen werden garantiert, berichtet Renfe. Etwa 84 Züge werden, zwischen 00.00 Uhr und 23.00 Uhr an dem benannen Freitag fahren, dem Vorabend des Jahres-Ende.
Die "rush hour", wird an diesem Tag zu 50% bedient werden.
Die CGT kündigte heute an, dass neue Gespräche  mit der Eisenbahngesellschaft Renfe, Adif und der Generalitat von Katalonien vereinbart wurden,  um eine Vereinbarung zur Beilegung des Konflikts zu finden."

Kommentiere diesen Post