Spanischer Führerschein und seine Verlängerung vereinfacht

Veröffentlicht auf von Angelika


Die spanische Zeitung "El Mundo" berichtet, dass die Verlängerung des spanischen Führereschein durch die Digitalisierung  vereinfacht wird. Man muß nicht mehr zum Amt " Dirección General de Tráfico" nach Girona,  sondern zum Arzt am Ort, der den üblichen Test durchführt. Der Arzt gibt die Daten via Internet ein und man erhält direkt  eine 90 Tage gültige Bescheinigung, die als Fahrerlaubnis gilt bis der verlängerte Führerschein per Post zugestellt ist. Das Verkehrsamt sagt auch, dass die Test für die Fahrtüchtigkeit erschwert werden sollen.

Kommentiere diesen Post