Verschärfung des Raucherverbots- auch Kneipen sind betroffen

Veröffentlicht auf von Angelika

 

Der König  muß mit dem rauchen aufhören wegen seines Lungenleidens (er wurde heute aus dem Krankenhaus in Barcelona entlassen) und dass Volk nun auch. Gemeinsam sind wir stärker!??

Jetzt wird es ernst. Im  kommenden Jahr  2011 ist das  Rauchen in allen öffentlichen Räumen in Spanien verboten. Das hat die spanische Gesundheitsministerin Trinidad Jiménez (PSOE) bei einem Besuch auf Mallorca gestern, Dienstag betont. Im Herbst wird das Gesetz bereits verabschiedet und könnte so zum 1. Januar 2011 in Kraft treten. Bislang konnten Wirte je nach Größe des Lokals zum Teil selbst entscheiden, ob sie Rauchen erlauben, nun soll das neue Gesetz keine Ausnahmen mehr zulassen.
In den Hotels werden dann in Zukunft Zimmer mit Raucherlaubnis angeboten. Geraucht werden darf zudem  auf den Terrassen von Bars oder in Sportstadien.

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post