Wirklich alles Bio?

Veröffentlicht auf von Angelika


 Wie die Zeitung "El PUNT" berichtet werden in Katalonien im Jahr 2009 ungefähr 13,6% Produkte aus Bio-Anbau konsumiert, dass sind 31% aller Katalanen die sich für ein solches Produkt entscheiden.  Dafür giebt es ein Gütesiegel, dass den "Bio" Anbau garanatiert.
Einige Supermärkte verkaufen solche Produkte wie in Blanes und zwei von ihnen sind deutsche Supermärkte wie Aldi und Lidl, aber sie tragen nicht die Gütesiegel und haben dadurch auch nicht die Garantie. Es sind viel mehr Produkte die in der EU hergestellt wurden, wie z. B. bei Honig, Früchten, Joghurt und Gemüse.  Diese Produkte tragen zwar den Titel "Bio" haben aber viele tausend Kilometer Transport hinter sich. So verhält es sich auch mit Hühnern, die nicht immer aus biologisch gehaltenen Züchtungen stammen.

Kommentiere diesen Post