Zwei Holländer haben schwere Verletzungen in Lloret de Mar letzte Nacht davongetragen

Veröffentlicht auf von Angelika

Beide Holländer haben Stichwunden bei Gefechten in einer Discothek in Lloret de Mar in der letzten Samstag- Nacht in Lloret de Mar abbekommen. Ein anderer junger Mann wurde leicht verletzt.
Zwei junge Niederländer, 22 Jahren, die für ein Sightseeing (Urlaub) in Lloret de Mar waren, wurden  nach einem Kampf mit Messern im Erholungsgebiet von Lloret de Mar schwer verletzt. Ein anderer junger Mann wurde im gleichen Gefecht, etwas später im Pub London verletzt.

Genaure Umstände wollte die Polizei zur Stunde nicht bekannt geben.

Kommentiere diesen Post