Zweit tote britische Kinder im Hotel Miramar gefunden

Veröffentlicht auf von Angelika

 

An der Strandpromenade im Hotel Miramar hat man heute zwei tote Kinder gefunden. Ein kleines Mädechen von 5 Jahren und einen  Jungen von einem Jahr. Sie wiesen keine äußeren Gewaltanwendungen aus. Ein Kunde des Hotels kam zur Rezeption, und bat die Polizei und Krankenwagen zu rufen. 
Die  Polizei fanden die  Leichen von zwei britischen Kindern in einem der Hotelzimmer.
Die Tat haben zwei Personen, zwischen 30 und 40, bereits gestanden. Die Leichen der beiden Kinder waren gegen Mittag in einem Zimmer im Hotel Miramar, Strand-Promenade von Lloret de Mar gefunden worden,  jedoch kam jede Hilfe zu spät. Sie wurden der Autopsie übergeben, die die Ursachen des Todes untersuchen wird. Die britische Familie verbrachte ein paar Tage Urlaub an der Costa Brava. Die Muter der beiden toten Kinder wurde ebenfalls verhaftet. Weitere Fakten liegen zur Stunde nicht vor.
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post